weibliche B-Jugend

hinten von links:

Co Trainerin Melina Ayvat, Petra Pejic, Helen Moravec, Nele Schneider, Ana Lastric, Lara Köhler, Nia Ehrmann,

Trainer Robin Jax

vorne von links:

Lia Groß, Julia Schaffner, Mara Demmler, Mariella Leutz, Kathelen Köc

es fehlen:

Anna Lena Halbauer, Mariella Ebert


Mit der diesjährigen Weiblichen B-Jugend haben die Piranhas Neckarelz endlich mal wieder eine weibliche Mannschaft.

 

Im vergangenen Jahr wurde in der C-Jugend zusammen mit den Jungs trainiert, nur die Spiele waren separat. Das Training ganz ohne Jungs und unter Trainer Robin Jax ist also Neuland für die Mädels.

Auch für den Trainer, welcher im vergangenen Jahr zusammen mit D-Jugend Coach Robin Liegler die A- Jugend

trainiert hat, ist es eine neue und erstmalige Herausforderung.

 

Die kommmende Saison verspricht also spannend zu werden.

Viele der Mädels sind erst neu zum Handball gekommen und/oder dürften sogar noch C-Jugend spielen.

Die Mannschaft zeigt aber viel Potenzial und hat das auch schon in den Trainingseinheiten vor den Sommerferien bewiesen. Der Fokus lag hierbei darauf, dass die Mannschaft das richtige Zusammenspiel und den richtigen Zusammenhalt lernt.

 

Wir freuen uns auf die kommende Runde und sind

sehr gespannt wie sich alles entwickelt.

 

Saisonziel: Tabellenplatz im oberen Mittelfeld