14. Januar 2019
Derzeit läuft die Handball WM der „Großen“. Bereits am 08. &. 09. Dezember bestritten die Jung PiranHAs, stellvertretend für das Team aus Schweden, die Mini WM in Neckarsulm. Hierbei spielten 24 Teams der E-Jugend aus dem Verband -in gleichen Gruppen, wie bei der richtigen WM- um den Titel. Dabei gelang es den Neckarelzern, einen Platz unter den besten 6 Teams zu erkämpfen. Doch erst einmal von Anfang an. In der Vorrundengruppe 4 wurde das erste Spiel gegen die Mannschaft aus...
14. Januar 2019
Schlechter hätte der Start in das neue Jahr nicht sein können. Erschreckend deutlich fiel die Niederlage gegen den direkten Tabellennachbarn aus Bönnigheim mit dem 16:25 aus und hält die PiranHAs weiter im Tabellenkeller. Einmal mehr war es die Angriffsleistung, die in der Landesliga auf derzeitigem Niveau nicht konkurrenzfähig ist. Zu Beginn der Partie sah es eigentlich noch ganz gut aus für die Mannen von Trainer Pejic: zwar kamen die Gäste zum ersten Treffer, in der Folge war aber die...
14. Januar 2019
Das erste Spiel des Jahres führte unsere zweite Mannschaft nach Bad Mergentheim, wobei die Reise mit einer personell erneut dünn aufgestellten Truppe angetreten wurde. Im Hinspiel konnte man gegen die bisher sieglose Heimmannschaft noch einen ungefährdeten Sieg einfahren. Auch auswärts war deshalb vor dem Spiel die Prämisse klar, wieder mit zwei Punkten auf der Habenseite nach Hause zu fahren. Das es nicht einfach werden würde, war jedoch allen Spielern bewusst. Das Spiel begann...
10. Januar 2019
Das Handballjahr 2019 geht gleich so richtig los: zum einen hat die Weltmeisterschaft begonnen und zum anderen nimmt auch der Breitensport gleich wieder Fahrt auf. Im Falle der Neckarelzer Handballer bedeutet dies gleich zum Auftakt ein Duell mit einem direkten Tabellennachbarn. Am Sonntag, den 13.01.2019, gastiert um 18.00 Uhr der TSV Bönnigheim in der Pattberghalle. Im Hinspiel zeigte man gegen eben diesen Gegner eine mehr als bescheidene Leistung und musste sich mit 21:27 geschlagen geben....
29. Dezember 2018
Ach ja, was war das nicht für ein tolles Jahr 2018 für den Handball in Neckarelz! Manch einer fühlt sich noch jetzt ganz erfüllt und voller Freude…so geil waren diese Tage! Los ging es, wie üblich, mit der beschaulichen Neujahrswanderung. In lockerer Atmosphäre wurde das Jahr eingeleitet und die ersten Stunden im Kreise der Handballfamilie verbracht. Und das war auch gut so. Denn bereits wenige Tage später startete das Jahr dann so richtig durch. Ende Januar stand das spannende Derby...
23. Dezember 2018
Gegen die HSG Hohenlohe nur 24 Treffer zu erlauben, das ist schon ganz ordentlich. Wenn man selbst aber nur 18 Mal den Ball im gegnerischen Tor unterbringen kann, dann ist das eindeutig zu wenig. Bereits früh in der Partie zeichnete sich ab, dasa es bei der HA im Angriffsspiel hapern würde. So sollte der erste Treffer für die PiranHAs dann auch erst in der 14. Spielminute fallen. Bis dahin hatten die Gastgeber bereits sechs Mal getroffen. Die Führung der Hausherren hätte sogar noch...
20. Dezember 2018
Doppelten Grund zur Freude hatte der Bezirk Heilbronn-Franken zum Ende der letzten Runde, als neben dem Meister, der HSG Hohenlohe, auch die Mannen aus Neckarelz den Aufstieg in die Landesliga klarmachen konnten. Nun treffen eben diese beiden Mannschaften kurz vor Weihnachten in der neuen Spielklasse aufeinander. Das erste Wiedersehen in der neuen Liga ist für die PiranHAs keine allzu schöne Erinnerung: Nach einer komplett verschlafenen ersten Halbzeit -teilweise mit bis zu sieben Toren...
18. Dezember 2018
Am vergangenen Freitag mussten die Herren 2 nach Walldürn fahren. Grund für den ungewöhnlichen Spieltermin war eine Verlegung, da man nicht genügend Spieler für eine Mannschaft zum eigentlichen Termin zusammen bekommen hatte. Doch auch am Freitag war die Situation nicht viel besser. Berufsbedingt mussten die letzten noch verbliebenen Stammkräfte absagen, so dass lediglich die mit einem Doppelspielrecht ausgestatteten A-Jugend Spieler sowie der Trainer die Reise ins Bauland antraten....
16. Dezember 2018
Der Befreiungsschlag ist geglückt! Nach zuletzt weniger erfolgreichen Partien konnten die Landesliga-Handballer aus Neckarelz endlich wieder einen doppelten Punktgewinn verbuchen. Hierdurch konnte man die Abstiegsränge zumindest kurzfristig wieder verlassen. Den ersten Wurf der der Partie musste der ansonsten gut haltende N. Seyboth aus dem eigenen Netz holen. Dann allerdings legte die HA durch die Halder-Brüder vor und beim 4:2 nach gut sieben Minuten war man erstmals mit zwei Treffern in...
13. Dezember 2018
Auch wenn die Partie im Tabellenkeller spielt, so bietet sie doch Brisanz und es geht um nicht gerade wenig. Wer die Partie verliert, der hat die „rote Laterne“ inne und muss im Kampf um den Klassenerhalt einen großen Rückschlag hinnehmen. Zudem mussten die PiranHAs im Hinspiel in letzter Sekunde beide Punkte bei der HSG lassen. So treffen nun also der Tabellenletzte (Sulzbach/Murrhardt) und der Vorletzte aufeinander. Während die PiranHAs in den letzten Partien, auch auf Grund der nach...

Mehr anzeigen